Orchideen des schweizerischen Nationalparks der Val Müstair und Umgebung

Datum: 02. April 2019
Referent: Beat A. Wartmann, Biologe, Buchautor und
Präsident der Arbeitsgruppe einheimischer Orchideen

Begrüssung durch unseren Präsidenten Herr Hans-Peter Bönzli

Heute Abend freuen wir uns über einen neuen Gast in unserem Verein.

Während vier Jahren haben Herr Beat Wartmann und seine Frau Claudia Wartmann in längeren Feld – Aufenthalten in den genannten Gebieten minutiös Orchideen kartiert. Das Forschungsprojekt wurde tatkräftig unterstützt durch zahlreiche Personen und Institutionen.
Das Ergebnis dieses grossen Engagements wurde zu einem Nachschlagewerk, mit einem enormen Fundus an Informationen über die Lebensräume der Orchideen und der Oekologie der einzelnen Arten, Expositionen, Klima und Geologie.
Die Untersuchungs – Methoden umfassen Kartierung, Boden pH – Messungen, Auswertungen mit GPS nach Geologie und alpinen – Habitaten.  (HAPITALP) Orchideen des schweizerischen Nationalparks der Val Müstair und Umgebung weiterlesen

Neues aus den Gattungen Phalaenopsis, Phragmipedium und Paphiopedilum

Datum: 05. Februar 2019
Referent: Olaf Gruss

Olaf Gruss ist vielen von uns bekannt. Er ist Diplom Chemiker und Berufsschullehrer, Autor und Verfasser von Büchern und zahlreichen Artikeln in „Die Orchidee“ und im „Orchideenjournal“. Für Liebhaber ist sein Buch über amerikanische Frauenschuhe ein Muss. Er bringt uns heute Abend die Sonderausgaben von „Orchideenzauber“ mit. Danke dir Olaf , dass du die mehrstündige Autofahrt von Grassau nach Bern unter die Räder genommen hast, um uns einen interessanten Vortrag zu halten. Neues aus den Gattungen Phalaenopsis, Phragmipedium und Paphiopedilum weiterlesen

Weihnachts-Lotto

Datum: 30. November 2018

Es ist kaum zu glauben, schon treffen wir uns wieder zum gemütlichen Weihnachtsessen. 70 Gedecke liegen auf den festlich geschmückten Tischen. Beim Apéro herrscht eine fröhliche Stimmung. Die prächtigen Orchideen und eine grosse Anzahl Naturformen aus dem Nachlass von Hans Zürcher sowie der Gabentisch locken zum Kauf von Lottokarten. Noch vor dem Salat wird die erste Runde gespielt. Philippe Etique, unser Lottomeister ist im Element. Schon kann Vreni Thomann beim Probedurchgang ihre erste Orchidee abholen. Die Glücklosen dürfen vor dem Dessert eine Pflanze aussuchen. So gibt es keine Verlierer.
Allen Besuchern und dem Vorstand, welche diesen Anlass organisierten, gilt unser herzliches Dankeschön. Weihnachts-Lotto weiterlesen

Pflanzenschutz und Düngung bei Orchideen

Datum: 02. Oktober 2018
Referent: Hansruedi Bigler von der Firma Maag AG

Heute haben wir zwei Gäste unter uns. Es sind dies Elisabeth und Erich Breitenstein.

Informationen:
Zum Beginn des Abends gedenken wir Hans Zürcher, über dessen plötzlichen Tod alle tief betroffen sind. Hanspeter Gerber und Hans-Peter Bönzli haben seine Pflanzen in St. Aubin FR abgeholt. Ein Teil davon wurde an die Börse der SOG weitergegeben. So kamen Fr. 380.-  Spendengelder zusammen. Der Rest der Pflanzen ist in der Elfenau gelagert und wird von Andy Klimmek betreut bis sie am Weihnachtslotto in den „Gabentempel“ kommen.
Am 30. November ist das Weihnachtsessen mit Lotto. Eine Anmeldeliste liegt auf. Für das Jahr 2020 ist wieder eine Ausstellung in der Elfenau geplant unter dem Motto „Orchideen und Kunst“. Einzelheiten folgen später.
Zu unserer Reise 2019 informiert Hanspeter Gerber.
Pflanzenschutz und Düngung bei Orchideen weiterlesen

Talkrunde Fensterbankorchideen und Börse

Datum: 04. September 2018
Moderator: Olivier Tschuy

Hans-Peter Bönzli begrüsst uns herzlich nach der langen Sommerpause. Wir haben ein neues Mitglied. Es ist die Frau Rita Herren. An der letzten Ausstellung 2018 in der Elfenau hat es ihr „den Ärmel eingenommen“.
Erfahrungen macht man auch wenn man scheitert, so Olivier. Hans-Peter Bönzli ist Spezialist und züchtet Freilandorchideen. Daneben pflegt er aber auch „Exoten“. Talkrunde Fensterbankorchideen und Börse weiterlesen